DATENSCHUTZERKLÄRUNGEN

Erklärung zur Informationspflicht:

Ich bedanke mich für Ihren Besuch auf meiner Homepage und für Ihr Vertrauen. Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist mir ein besonderes Anliegen. Daten werden ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003) verarbeitet. In diesen Datenschutzinformationen informiere ich über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen der Website. 

 

Bei Fragen, Problemen und Anliegen betreffend Ihrer Daten setzen Sie sich bitte mit mir in Verbindung.

Kontakt mit mir:

Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit mir aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate gespeichert. Diese Daten gebe ich nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. 

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button, derzeit nicht installiert):

Auf meinen Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir“) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: 

http://developers.facebook.com/docs/plugins/ 

Wenn Sie diese Seite besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse diese Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook „Like-Button“ anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Ich weise darauf hin, dass ich als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter https://de-de.facebook.com/policy.phpWenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch dieser Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus. So entfernen Sie  Browser-Add-ons oder Browsererweiterungen: 

https://www.facebook.com/help/331057463663666?helpref=faq_content

 

Datenschutz und WIX:

Meine Homepage ist mit WIX erstellt. Wix stimmt mit den Bestimmungen der Payment Card Industry Data Security Standards (PCI DSS) überein und wird als Level 1 Dienstleistungsanbieter und Händler eingestuft. WIX durchläuft regelmäßig interne Sicherheitskontrollen, um das ISO/PCI-Zertifikat zu bewahren. Wix.com ist gemäß des U.S.-Handelsministerium vom EU-US-Datenschutzschild (EU-US Privacy Shield Framework) und dem Swiss-US-Datenschutzschild (Swiss-US Privacy Shield Framework), im Bezug auf das Erheben, das Verwenden und die Aufbewahrung von personenbezogenen Informationen, welche von der Europäischen Union und der Schweiz in die USA transferiert werden und somit dem Datenschutzschild (Privacy Shield) unterlegen sind, ausgezeichnet.

Info von WIX zur EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO):

https://support.wix.com/de/article/eu-datenschutz-grundverordnung-dsgvo

Wix.com Datenschutzrichtlinien:

https://de.wix.com/about/privacy

https://www.wix.com/about/privacy-dpa-users

Sicherheit im Rechnungsverkehr bei Wix und die PCI-Bestimmungen: Die Sicherheit unserer Nutzerkonten und Websites steht für Wix an oberster Stelle und sieht es zu 100% als unsere Verpflichtung diese zu schützen.

PCI-Bestimmung: 

https://support.wix.com/de/article/sicherheit-im-rechnungsverkehr-bei-wix-und-die-pci-bestimmungen

 

Cookies:

Meine Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an und es werden keine personenbezogenen Daten gespeichert. Ich nutze Cookies dazu, mein Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität der Website eingeschränkt sein.

Cookies und WIX: Alle Infos zu Cookies:

https://support.wix.com/de/search?term=cookies

So können Sie Cookies von WIX löschen:

https://support.wix.com/de/article/cookies-von-wix-l%C3%B6schen

 

Betroffenenrechte:

Ich habe Ihnen gegenüber Informationspflicht bei Erhebung von personenbezogenen Daten bei der betroffenen Person und Informationspflicht, wenn die personenbezogenen Daten nicht bei der betroffenen Person erhoben wurden.

Ihre Rechte sind:

Bitte wenden Sie sich an mich, wenn Sie von einem Ihrer Rechte Gebrauch machen möchten.

Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

 

Sicherheit durch SSL-Verschlüsselung:

Diese Homepage besitzt eine SSL-Verschlüsselung (Secure Sockets Layer), erkennbar an https:// und dem Schloss-Symbol im Browser-Fenster. Ihre Daten werden geschützt und können nicht von Dritten gelesen werden.

Registrierfunktion im Blog
Nutzer können ein Nutzerkonto anlegen. Im Rahmen der Registrierung werden die erforderlichen Pflichtangaben den Nutzern mitgeteilt und auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO zu Zwecken der Bereitstellung des  Nutzerkontos verarbeitet. Zu den verarbeiteten Daten gehören insbesondere die Login-Informationen (Name, Passwort sowie eine E-Mailadresse). Die im Rahmen der Registrierung eingegebenen Daten werden für die Zwecke der Nutzung des Nutzerkontos und dessen Zwecks verwendet.

Die Nutzer können über Informationen, die für deren Nutzerkonto relevant sind, wie z.B. technische Änderungen, per E-Mail informiert werden. Wenn Nutzer ihr Nutzerkonto gekündigt haben, werden deren Daten im Hinblick auf das Nutzerkonto, vorbehaltlich einer gesetzlichen Aufbewahrungspflicht, gelöscht. Es obliegt den Nutzern, ihre Daten bei erfolgter Kündigung vor dem Vertragsende zu sichern. Wir sind berechtigt, sämtliche während der Vertragsdauer gespeicherten Daten des Nutzers unwiederbringlich zu löschen.

Im Rahmen der Inanspruchnahme unserer Registrierungs- und Anmeldefunktionen sowie der Nutzung des Nutzerkontos, speichern wir die IP-Adresse und den Zeitpunkt der jeweiligen Nutzerhandlung. Die Speicherung erfolgt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen, als auch der Nutzer an Schutz vor Missbrauch und sonstiger unbefugter Nutzung. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte erfolgt grundsätzlich nicht, außer sie ist zur Verfolgung unserer Ansprüche erforderlich oder es besteht hierzu besteht eine gesetzliche Verpflichtung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. c. DSGVO. Die IP-Adressen werden spätestens nach 7 Tagen anonymisiert oder gelöscht.

Hinweis zur Speicherung von IP-Adressen bei Kommentaren: Die IP-Adressen müssen nicht gespeichert werden. Aber falls das der Fall ist, dann sollte die Speicherdauer der IP-Adressen sollte nicht länger als 7 Tage betragen. Danach sollten die IP-Adressen gelöscht oder durch Kürzung des letzten Oktetts anonymisiert werden.

Beispiel der Umsetzung: WordPress Kommentar IP Adressen nicht speichern – warum und wie? von Internetkurse Köln.

Hinweis zu Spamprüfung: Wenn Sie Akismet einsetzen, dann sollten Sie zusätzlich das entsprechende Modul auswählen. Bei Tools, die eine Spamprüfung alleine auf Ihrem Server vornehmen, reicht dieses Modul hier alleine aus (z.B. wenn Sie AntiSpamBee nutzen - zumindest nach derzeitigem Stand).

Hinweis: Wenn Sie den Kommentar-Dienst DISQUS einsetzen, dann werden Sie diesen Punkt hier grundsätzlich nicht zusätzlich benötigen.

Erstellt mit Datenschutz-Generator.de von RA Dr. jur. Thomas Schwenke

Datenschutzerklärung für die Nutzung der Google „+1“-Schaltfläche

Unsere Seite verwendet die „+1“-Schaltfläche des Anbieters Google+ der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend „Google“.

Bei jedem einzelnen Abruf unserer Webseite, die mit einer solchen „+1“-Komponente ausgestattet ist, veranlasst diese Komponente, dass der von Ihnen verwendete Browser eine entsprechende Darstellung der Komponente von Google herunterlädt. Durch diesen Vorgang wird Google darüber in Kenntnis gesetzt, welche konkrete Seite unseres Internetauftrittes gerade besucht wird.  Entsprechend den Angaben von Google erfolgt eine weitergehende Auswertung Ihres Besuchs nicht für den Fall, dass Sie nicht in Ihrem Google-Konto eingeloggt sind.

Wenn Sie unsere Seite aufrufen und währenddessen bei Google eingeloggt sind, kann Google bei dem Bestätigen des „+1″-Buttons Informationen über Ihren Google-Account, die von Ihnen weiterempfohlene Webseite sowie Ihre IP-Adresse und andere browserbezogene Informationen erfassen. So kann Ihre „+1“-Empfehlung gespeichert und öffentlich zugänglich gemacht werden. Ihre somit abgegebene Google „+1“-Empfehlung kann dann als Hinweis zusammen mit Ihrem Account-Namen und gegebenenfalls mit Ihrem bei Google hinterlegten Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Konto oder an sonstigen Stellen, wie z.B. auf Webseiten und Anzeigen im Internet, eingeblendet werden. Des Weiteren kann Google Ihren Besuch auf unserer Seite mit Ihren bei Google gespeicherten Daten verknüpfen. Google zeichnet diese Informationen auch auf, um die Google-Dienste weiter zu verbessern.
Wollen Sie daher vorgenannte Erfassung durch Google bestmöglich verhindern, müssen Sie sich vor dem Besuch unseres Internetauftrittes aus Ihrem Google-Konto abmelden.

Die Datenschutzhinweise von Google zur „+1“-Schaltfläche mit allen weiteren Informationen zur Erfassung, Weitergabe und Nutzung von Daten durch Google, zu Ihren diesbezüglichen Rechten sowie zu Ihren Profileinstellungsmöglichkeiten können Sie hier abrufen: https://developers.google.com/+/web/buttons-policy

Quelle: Anwaltskanzlei Weiß & Partner

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Twitter

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., Twitter, Inc. 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion „Re-Tweet“ werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen.

Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.

Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

Quelle: e-recht24.de

Einsatz von facebook-Komponenten im Blog

Wir setzen auf unserer Seite Komponenten des Anbieters facebook.com ein. Facebook ist ein Unternehmen der facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA.

Bei jedem einzelnen Abruf unserer Webseite, die mit einer solchen Komponente ausgestattet ist, veranlasst diese Komponente, dass der von Ihnen verwendete Browser eine entsprechende Darstellung der Komponente von facebook herunterlädt. Durch diesen Vorgang wird facebook darüber in Kenntnis gesetzt, welche konkrete Seite unserer Internetpräsenz gerade besucht wird.

Wenn Sie unsere Seite aufrufen und währenddessen bei facebook eingeloggt sind, erkennt facebook durch die von der Komponente gesammelte Information, welche konkrete Seite Sie besuchen und ordnet diese Informationen Ihrem persönlichen Account auf facebook zu. Klicken Sie z.B. den „Gefällt mir“-Button an oder geben Sie entsprechende Kommentare ab, werden diese Informationen an Ihr persönliches Benutzerkonto auf facebook übermittelt und dort gespeichert. Darüber hinaus wird die Information, dass Sie unsere Seite besucht haben, an facebook weiter gegeben. Dies geschieht unabhängig davon, ob Sie die Komponente anklicken oder nicht.

Wenn Sie diese Übermittlung und Speicherung von Daten über Sie und Ihr Verhalten auf unserer Webseite durch facebook unterbinden wollen, müssen Sie sich bei facebook ausloggen und zwar bevor Sie unsere Seite besuchen. Die Datenschutzhinweise von facebook geben hierzu nähere Informationen, insbesondere zur Erhebung und Nutzung der Daten durch facebook, zu Ihren diesbezüglichen Rechten sowie zu den Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre:

http://de-de.facebook.com/about/privacy/

Dieser Zusatz zur Datenschutzerklärung wird von der Kanzlei Weiß & Partner, Esslingen - http://www.ratgeberrecht.eu - zur Verfügung gestellt und darf unter Verlinkung der vorgenannten URL kostenfrei verwendet werden.